Museumsdorf Volksdorf
erleben, gestalten, erhalten

Spenden an den Verein De Spieker e. V.

Spenden an den Verein De Spieker e. V. werden für den Betrieb des Museumsdorfes, die Tierfütterung, die Durchführung von Veranstaltungen und für kleine Reparaturarbeiten verwendet.

Spenden bitte auf das Konto:

De Spieker e. V.
DE21 2005 0550 1217 1113 25
Hamburger Sparkasse

De Spieker e.V. ist durch Bescheid des Finanzamt Hamburg Nord vom 03.02.2021 als gemeinnützig anerkannt. Damit Ihre Zuwendung für einen gemeinnützigen Zweck steuerbegünstigend beim Finanzamt anerkannt wird, genügt bei Spenden bis 300,00 EUR der Überweisungs-/Einzahlungsbeleg Ihrer Bank, die Online-Überweisung oder der Kontoauszug.

Bei Spenden über 300,00 EUR erstellen wir automatisch eine Zuwendungsbestätigung, wenn Ihr Name und Ihre Anschrift aus der Überweisung erkennbar sind.
Wenn Sie darüber hinaus eine Zuwendungsbestätigung benötigen, können Sie diese hier beantragen.


Spenden an die Stiftung Museumsdorf Volksdorf

Alles Große in unserer Welt geschieht nur,
weil jemand mehr tut, als er muss.
Hermann Gmeiner

Seit 2007 sichert die 'Stiftung Museumsdorf Volksdorf' den Erhalt der Häuser im Museumsdorf. Nur dadurch sind der Betrieb des lebendigen Museumsdorfes und die Veranstaltungen auf Dauer möglich. Die Stiftung hat keine wesentlichen Einnahmen und benötigt deswegen Spenden und Zustiftungen. Es ist erfreulich, dass in den letzten Jahren Finanzmittel zur Verfügung standen, um wichtige Renovierungen und auch Neubauten zu ermöglichen. Die Hoffnung ist groß, dass auch zukünftig Mitbürgerinnen und Mitbürger sowie Unternehmen großzügig in die Stiftung einzahlen.

Wir freuen uns über Spenden auf das Konto:

Stiftung Museumsdorf Volksdorf
DE25 2005 0550 1217 1345 33
Hamburger Sparkasse

Wenn Sie im Rahmen einer Schenkung oder Erbschaft zum langfristigen Erhalt des Museumsdorfes beitragen möchten, dann nehmen Sie gern Kontakt mit uns auf. Wir können Sie kompetent und persönlich beraten.

Telefon: 603 90 98 (Geschäftsstelle)

Mail an die Stiftung
Weitere Informationen zum Verein und zur Stiftung


 
E-Mail
Anruf