Veranstaltungskalender 2017

Gehe zu: März | April | Mai | Juni | Juli | August
März 2017
15:00
Spiekerhus
Heimatkundlicher Gesprächskreis
Mit Dr. Joachim Pohlmann
20:00
Wagnerhof
Konzerte junger Künstler
Klavierduo Maria Kovalevskaya und Natalia Maximova
Weitere Informationen erhalten Sie im Blog.
14:00
Wagnerhof
Spinnwettbewerb
Haben Sie Lust dabei zu sein?
Sie müssen keine Experten sein, um mitzumachen, der Spaß am gemeinsamen Spinnen zählt! Und eine Preisverleihung gibt es auch.
Bitte bringen Sie Spinnrad oder Handspindel und gute Laune mit. Vlies für den Wettbewerb stellt das Museumsdorf. Haben Sie selbst gesponnene Wolle und Wollprodukte zum Ausstellen, vielleicht auch Vliese und Wolle zum Tausch? Dann bringen Sie diese ebenfalls gern mit.
Der Kostenbeitrag für den Nachmittag inkl. Buffet beträgt 10 Euro.
Anmeldungen bitte bis zum 28. Februar 2017 bei Brigitte Rehren (0173 27 29 630) oder per Email an spinnkreis@museumsdorf-volksdorf.de.
Wir freuen uns über Zuschauer und auf einen schönen Nachmittag mit vielen Teilnehmern, Spaß und Erfahrungsaustausch.
19:00
Wagnerhof
Is dat to glöven
Platt in't Museumsdörp
Ilka Brüggeman erzählt von - "Erlebnissen mit dem Mann als Beifahrer, denkwürdige Urlaubserlebnisse oder Renovierungsarbeiten mit einem Stripper" - Sie treibt in ihren Texten Alltagsbeobachtungen augenzwinkernd auf die Spitze. Sie hat ein Herz für Menschen und ihre Marotten und stellt Geschichten aus ihren Büchern (Qiuckborn-Verlag) "De Alldag kann mi mal" und "Is dat to glöven!" vor. Worüber sie sich freut? Wenn das Publikum am Ende des Abends sagt: "Vunabend heff ik mal wedder so richtig lacht!"
Eintrittskarten gibt es im Vorverkauf in der Buchhandlung v. Behr und im Museumsladen für 10,00 Euro für Mitglieder und 12,00 Euro für Nichtmitglieder.
18:30
Wagnerhof
Plattdüütsch Krink
10:00 - 17:00
Gelände
Bauernmarkt
Der besondere Markt mit besonderem Flair
Weitere Informationen erhalten Sie im Blog.
14:00 - 18:00
Wagnerhof
Knickerhaltung als Aufgabe für Naturschutz und Heimatpflege
Seminar
Ein Knick heißt Knick, weil er geknickt werden muss! Leider droht diese Tatsache - auch in Volksdorf - mehr und mehr in Vergessenheit zu geraten. An einigen Stellen sind die Knicks schwerlich noch als solche zu erkennen.
Der Umgang mit diesem typischen - und ökologsich wertvollen - Element unsererer Kulturlandschaft muss neu überdacht und organisiert werden.Deshalb richtet der SPIEKER im Museumsdorf ein Seminar aus, in dem Fachleute aus Theorie und Praxis ihre Erfahrungen austauschen.
Bei freiem Eintritt können sich alle Interessenten zu diesem Workshop unter 603 90 98 zu den Bürozeiten anmelden.
19:00
Wagnerhof
Knickerhaltung als Aufgabe für Naturschutz und Heimatpflege
Podiumsdiskussion zum vorherigen Seminar
Eintritt frei - Anmeldung nicht erforderlich.
April 2017
14:00 - 16:00
Eingang Museumsdorf
Botanischer Spaziergang
Mit Dr. Joachim Pohlmann
Thema: Pflanzen im Frühling - Bäume und Sträucher an den Knospen und den ersten Blüten erkennen
15:00
Spiekerhus
Heimatkundlicher Gesprächskreis
Mit Dr. Joachim Pohlmann
18:30
Wagnerhof
Plattdüütsch Krink
11:00 - 17:00
Gelände
Gespannfahren
Aktionstag
Das Museumsdorf Volksdorf veranstaltet erstmals in Hamburg einen Gespannfahrtag. Die wunderschöne Atmosphäre der historischen Gebäude des Museumsdorfs bildet den Rahmen für die Präsentation von historischen Gebrauchsgespannen, die in authentischen, lebendigen Schaubildern präsentiert und im Einsatz gezeigt werden. Alle Personen sind passend zu den Fahrzeugen gekleidet, die Fahrzeuge werden vorgestellt und erklärt sowie zum Thema pasende Handwerke gezeigt.
Für Kinder gibt es verschiedene Spiele und Beschäftigungsmöglichkeiten. Der Krämerladen ist geöffnet, Grill, Schänke und Kaffeestuuv sorgen für das leibliche Wohl.
Eintritt: Familien 9,50 Euro, Erwachsene 5 Euro, Schulkinder 1 Euro. Mitglieder des Spieker e.V. haben gegen Vorlage ihrer Mitgliedskarte freien Eintritt.

Weitere Informationen erhalten Sie im Blog.
16:00
Gelände
Lehmbaukurs
Kurs über drei Tage von Freitag, 28. April bis Sonntag, 30. April 2017
Der Kurs soll einen ersten Eindruck über die Verwendung und Eigenschaften eines alten Baustoffes vermitteln. Der Lehm wird auf seine Eigenschaften untersucht und in geeignete Stufen "abgemagert", so dass ein optimaler Baustoff entsteht. Die Eignung verschiedener Zusatzstoffe wird behandelt und einige beispielhafte Arbeitsgänge im Lehmbau werden praktisch durchgeführt. Der Kurs endet mit einem Ausblick auf moderne Lehmbautechniken.
Der Kurs ist ausgebucht!

Gelände
Tanz um den Maibaum
Mai 2017
15:00
Spiekerhus
Heimatkundlicher Gesprächskreis
Mit Dr. Joachim Pohlmann
14:00 - 16:00
U-Bahnhof Buckhorn
Heimatkundlicher Spaziergang
Mit Dr. Joachim Pohlmann
Thema: Kleinbahn Rahlstedt-Volksdorf-Ohlstedt - Was ist in Volksdorf noch davon zu sehen?
18:30
Wagnerhof
Plattdüütsch Krink
Juni 2017
15:00
Spiekerhus
Heimatkundlicher Gesprächskreis
Mit Dr. Joachim Pohlmann
14:00 - 16:00
Eingang Museumsdorf
Heimatkundlicher Spaziergang
Mit Dr. Joachim Pohlmann
Thema: Von der Dorfschule zu Grundschulen, Gymnasien und Stadtteilschule - Standorte und Gebäude einiger Volksdorfer Schulen
18:30
Wagnerhof
Plattdüütsch Krink
11:00 - 17:00
Gelände
Johannishöge
Festtag
Juli 2017
14:00 - 16:00
Eingang Museumsdorf
Botanischer Spaziergang
Mit Dr. Joachim Pohlmann
Thema: Um Johanni ändert sich die Pflanzenwelt noch einmal
15:00
Spiekerhus
Heimatkundlicher Gesprächskreis
Mit Dr. Joachim Pohlmann
18:30
Wagnerhof
Plattdüütsch Krink
August 2017
15:00
Spiekerhus
Heimatkundlicher Gesprächskreis
Mit Dr. Joachim Pohlmann
14:00 - 16:00
U-Bahnhof Buckhorn
Heimatkundlicher Spaziergang
Mit Dr. Joachim Pohlmann
Thema: Die seltsame Hamburgische Landesgrenze in Volksdorf
18:30
Wagnerhof
Plattdüütsch Krink
11:00 - 17:00
Gelände
Große Wäsche und Dreschtag
Aktionstag

Änderungen vorbehalten!